Projekt Säugetieratlas der Schweiz und Liechtensteins

„Volkszählung bei den Säugetieren" – helfen Sie mit!

Zufallsbeobachtungen sind ein wichtiger Beitrag, um die Kenntnisse über die Verbreitung und das Vorkommen einheimischer Säugetiere zu verbessern. Melden sie Ihre Wildtierbeobachtungen und tragen Sie so zum neuen Säugetieratlas bei. Alternativ können Beobachtungen auf der Meldeplattform des CSCF (Webfauna) oder der Vogelwarte (ornitho) eingegeben werden. Wichtig ist dabei, die Daten nicht doppelt zu melden. mehr

Newsbeiträge

13.04.2018
Wir freuen uns, mit StadtWildTiere Chur die neuste StadtWildTiere Stadt zu begrüssen.
26.03.2018
Im Rahmen der „Aktion Feldhase“ wird die Bevölkerung in der Schweiz und Liechtenstein aufgerufen, Feldhasen-Beobachtungen auf der Meldeplattform säugetieratlas.wildenachbarn.ch zu melden.
19.03.2018
Machen Sie mit bei unserer Aktion und melden Sie Osterhasen und Osterkaninchen!
17.03.2018
Tagesschau des Schweizer Fernsehen, 25.02.2018, 19:30 Uhr - Eichhörnchen gesucht. Mit Hilfe von Fotos aus der Bevölkerung wollen Forscher mehr über die Eichhörnchenpopulation in der Schweiz herausfinden.
06.03.2018
Schweiz: Ziel übertroffen beim Crowdfundingprojekt „Wilde Nachbarn entdecken“! Mit einem fantastischen Betrag von CHF 22‘128.-endete das Crowdfundingprojekt „Wilde Nachbarn entdecken“ heute erfolgreich! Wir möchten uns herzlich bei allen Unterstützern bedanken...

Agenda

16. Mai 2018
Tagung Biodiversität im Siedlungsgebiet, in Solothurn, 9 - 16.30 Uhr
03. - 05. Juni 2018
Eine groβe Konferenz zum Thema Citizen Science, in Genève

Newsletter

Möchten Sie über spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Service
Betreut von SWILD
Träger