Der Osterhase ist auch ein Stadtz√ľrcher

Medienmitteilung vom 22. März 2016

 

Die gezielte Suche zum Nachweis des Feldhasen auf dem Stadtgebiet von Z√ľrich lieferte erfreuliche Resultate. An 16 Orten des Stadtrandes hinterliessen die Langohren w√§hrend der letzten beiden Winter Spuren im Schnee. Um die Population zu erhalten oder gar zu entwickeln, sind die Hasen auf st√∂rungsfreie R√ľckzugsorte und eine aufgewertete Landschaft angewiesen.

Der Feldhase hat es in der Schweiz nicht einfach. Intensive Landwirtschaft und Lebensr√§ume ohne gen√ľgend Strukturen wie Hecken oder ungem√§hte Wiesen machen ihm das Leben schwer. Seine Best√§nde sind in vielen Landesteilen unter Druck. Umso erfreulicher sind die aktuellen Nachweise der Langohren auf dem Gebiet der Stadt Z√ľrich.

Im Rahmen der Erfolgskontrolle von Landschaftsaufwertungen hat Gr√ľn Stadt Z√ľrich in Zusammenarbeit mit dem Team des Projekts StadtWildTiere das Vorkommen der Feldhasen in der Stadt Z√ľrich untersucht. Anhand ihrer typischen Spuren im Schnee konnten die Biologen w√§hrend der letzten beiden Winter an 16 Orten Feldhasen nachweisen. Die Spuren fanden sich vorwiegend an Waldr√§ndern mit wenig begangenen Wiesen und in Waldlichtungen. An solchen Orten schaffen Aufwertungsmassnahmen wie abgestufte Waldr√§nder mit breitem Krautsaum und die Reduktion von st√∂renden Einfl√ľssen einen geeigneten Lebensraum f√ľr die Feldhasen und tragen dazu bei, ihren Fortbestand in der Wildtierszene der Stadt Z√ľrich sichern.

Auf der Website stadtwildtiere.ch können Sie Ihre eigenen Beobachtungen von Feldhasen melden.

 

Medienmitteilung zum Herunterladen unten an der Seite.

 

F√ľr Ausk√ľnfte:
Marc Werlen, Leiter Kommunikation, Gr√ľn Stadt Z√ľrich, Telefon 044 412 20 41.

Adrian Dietrich, Wildtierbiologe, SWILD 044 450 68 11

 

F√ľr Bilder
Diese Bilder stehen f√ľr den Gebrauch im Zusammenhang mit der Medienmitteilung bei korrekter Zitierung der Bildautoren kostenfrei zu Verf√ľgung.
 
 

Feldhase im Tierpark Langenberg. ¬© Christian Stauffer / Wildnispark Z√ľrich

 

Feldhasenspuren im Schnee. © stadtwildtiere.ch

 

Feldhasenspuren im Schnee. © stadtwildtiere.ch

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Säugetieratlas
Träger