Region Wagram

Die Region rund um den Wagram erstreckt sich nördlich der Donau zwischen den Städten Krems und Tulln. Die Region umfasst die Gemeinden Absdorf, Fels am Wagram, Grafenwörth, Großriedenthal, Großweikersdorf, Kirchberg am Wagram, Königsbrunn am Wagram und Stetteldorf am Wagram.
 


Bienenfresser leben am Wagram © Flickr.com/Bernard Dupont

Der Wagram ist ein bis zu 40 Meter hoher langgestreckter Höhenzug. Er begleitet die Donau und stellt auf ihrer Nordseite eine steile Geländestufe aus eiszeitlichem Löss dar. Geprägt wird die Region heute von den Donauauen im Süden und den Weinbaugebieten im Norden der Region. In den Augebieten und an den Zuflüssen der Donau finden zahlreiche Vogelarten ihr zu Hause: Eisvogel, Wasseramsel, Graureiher und Kormoran schätzen diesen Lebensraum.

Die Weinbaugebiete bieten neben den Weingärten auch Hohlwege, Lösswände, Trockenrasen und so manche alte Weingartenhütte als Lebensraum. Seltene Arten wie Bienenfresser, Wiedehopf, Steinkauz und Sakerfalke kommen hier noch vor.
 


Weingärten am Wagram © WikiCommons/NothingToSeeHere

In dieser Region widmet sich die Außenstelle Seebarn der österreichischen Vogelwarte Fragestellungen mit ornithologischem Schwerpunkt und Bezug zur Region. Helfen Sie mit, die wilden Nachbarn am Wagram zu erforschen und melden Sie z.B. Ihre Beobachtungen.

Tierbeobachtungen gesucht!

 
Biberspuren. © E. Dietrich, stadtwildtiere.ch

Viele Wildtiere sind nachtaktiv und man bekommt sie nur selten zu Gesicht. In ihren Gebieten hinterlassen sie jedoch Spuren und verraten damit ihre Anwesenheit. Gemeldet werden können neben Tierbeobachtungen auch Spuren wie Fuchsbaue, Erdhügel von Schermaus oder Maulwurf oder Tierlosungen. Anhand der Eigenheiten der Spuren lässt sich oft die Tiergruppe oder sogar die Art bestimmen. Deshalb dazu immer auch ein, zwei Bilder hochladen.

Melden Sie uns Ihre Beobachtungen von Wildtieren und ihrer Spuren, indem Sie sie auf unserer Webplattform eintragen.

Oder besuchen Sie unsere Galerie und entdecken Sie, welche Bilder Beobachter/innen hochgeladen haben.

Service
Betreut von SWILD
Träger